Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Haben Sie Fragen oder benötigen Sie Unterstützung? 0 55 41 - 34 0 28

Massivholz Sauna

Die Modellreihe AMBIENTE Massiv besteht aus einer Basis-Kabine mit kompletter Ausstattung wie Sauna-Steuerung, Sauna-Ofen und Sauna-Innenleuchte und kann individuell in Form, Größe und Ausstattung Ihren Vorstellungen angepasst werden.

NEU: Auch mit Front und Seitenverglasung!!!

Stellen Sie sich unter SAUNA-PLANUNG/SAUNA KONFIGURIEREN Ihre Wunsch-Sauna mit wenigen Mausklicks zusammen, dann erhalten Sie ein unverbindliches Angebot mit einer Grundriss-Zeichnung.

Wandaufbau

Massivholzbohle - ausschließlich aus der Holzart Aspe

Sauna-Wandstärke

Die Gesamtwandstärke beträgt 45 mm.

Konstruktion Sauna-Kabine

Wände und Decke im Verbundsystem aus massiven Blockbohlen aus Aspe. Eckverbindungen mit massiven aufrecht stehenden Eckpfosten. Das Verbundsystem ermöglicht Anpassungen an schwierige Einbausituationen wie Dachschrägen oder Eckaussparungen. Standard-Außenhöhe 202 cm.

Sauna-Ganzglastür

Sauna-Türgriff

Verzugsfreie Saunatür als Ganzglastür (8 mm ESG-Glas) in Klarglas, Grauglas oder in Rauchglas

 

mit Rollverschlüssen und Silikondichtung im Türrahmen, mit Türknauf innen Holz natur, außen aus gefrostetem Glas auf Edelstahlbasis.

Designgriff

bei Frontverglasung mit Designgriffen Edelstahl/Ahorn

Würfelgriff

oder als Würfelgriff Glas/Ahorn

   

Sauna-Eingangsbereich

Schwelle - 4 cm hoch

Sauna-Liegen

Sauna-Liege

Sauna-Liegen aus wärmeabweisender und splitterfreier Aspe auf einer sehr tragfesten Unterkonstruktion. Liegentiefe 60 cm. Die untere Ebene ist einschiebbar.

Kopfauflagen

Kopfauflagen (gedübelt und geleimt),
jeweils eine Kopfauflage pro Liegefläche.

Kopfauflage für Sauna-Liege für eine Massivholz-Sauna

Rückenlehnen

Zur Schonung der Wandbekleidung und zur Befestigung des Saunatuches sind im oberen Bereich der Kabine Rückenlehnen aus Aspe mit zwei Anlehnleisten angebracht. Weitere Varianten

Rückenlehne Sauna-Liege

Sichtblende

Die Zwischenräume der Bankebenen sind mit Sichtblenden aus Aspe verkleidet, bei zwei Ebenen mit drei Verblendleisten.  Weitere Varianten

Sichtblende Sauna-Bank

Sauna-Ofen

Sauna-Ofen AH 800

Saunaofen AH 800 als Wandmodell mit 22 kg Aufgusssteinen. Innenmantel Aluzink und Außenmantel aus Edelstahl, VDE.

Sauna-Ofen-Schutz

Sauna-Ofen-Schutz

Als Schutz zum Ofen dient ein Ofenschutzgitter aus Apse mit vier umlaufenden Leisten. Weitere Varianten

Sauna-Steuerung AS 300

Sauna-Steuerung

Elektronische Sauna-Steuerung mit Displayanzeige, 24-Std.-Zeitvorwahl in Echtzeitanzeige, Temperaturvorwahl. Temperaturbereich 30° bis 110°C, 6/12-Std.-Heizzeitbegrenzer, Sicherheitstemperaturbegrenzer, Innenlichtschalter, Kindersicherung, VDE, CE

Sauna-Innenleuchte

Sauna-Innenlicht

Sauna-Innenleuchte mit spritzwassergeschützter Keraminkfassung als Ecksleuchte, VDE. Weitere Varianten

Fußbodenbelag

Fußrost aus hygienischem Kunststoff.

Verkabelung

Alle nach innen führenden Kabel sind als Silikonkabel im Lieferumfang enthalten.

Sauna-Zubehörpaket

Sauna-Zubehörpaket

Thermo/Hygrometer im Edelstahlgehäuse als Präzisionsinstrument
Sanduhr in der Holzart Ahorn
Aufgusskübel mit PVC-Einsatz
Aufgusskelle
Aufgusskonzentrat
Baderegelbeschreibung

Glas als Design-Element für Ihre Heimsauna

Dieser Trend ist im gesamten Bauwesen deutlich zu erkennen. Aufgrund moderner Verfahren gibt es Anwendungsmöglichkeiten, die noch vor wenigen Jahren undenkbar gewesen wären

Das gilt auch für Ihre Sauna: Sie muss nicht zwangsläufig aus Holzbohlen bestehen, vielmehr hat auch in diesem Bereich das Edelglas seinen Siegeszug längst angetreten. Es begann mit zaghaften, kleinen Fenstern – heute ist es möglich, in der eigenen Glassauna mit Panoramablick zu schwitzen.

Die Verwendung von diesem Werkstoff ermöglicht ganz neue gestalterische Möglichkeiten. Die Transparenz trägt dazu bei, dass das Engegefühl, das mitunter bei kleinen Saunen aufkommt, gänzlich vermieden wird. Auch die Hitze ist eine andere, da Glas diese anders reflektiert als Holz. Ein weiterer Punkt ist, dass der Raum, in dem die Glassauna aufgestellt wird, geräumiger wirkt als mit einem verschlossenen Einbau.

Die Elemente können natürlich auch kombiniert werden, und durch die perfekte Mischung von Glas, Metall, Stein und auch Holz ergeben sich tolle Designmöglichkeiten.

Falls Sie nun auf den Geschmack gekommen sein sollten, dann empfehlen wir Ihnen die Modellreihe AMBIENTE. Einen ersten Eindruck können Sie auf unserer Homepage gewinnen. Sie besteht aus der Basiskabine und der kompletten Ausstattung – also Steuerung, Ofen und Innenleuchte. Erweiterungen in Größe oder Form sind möglich, wir richten uns dabei ganz nach Ihren Wünschen.

3 Wege zur Ihrer individuellen Sauna

Copyright Apart-Sauna 2020. All Rights Reserved.